Kartentypen

F√ľr jeden Fall die richtige Karte ...

 

Eine Karte dient der Orientierung. Und eine gute Karte erlaubt eine bessere Orientierung. Neben Genauigkeit und Aktualit√§t spielt dabei der grafische Aufbau eine bedeutende Rolle f√ľr die Lesbarkeit und √úbersichtlichkeit einer Karte: sie sollte ansprechend gestaltet sein und genau die Informationen enthalten, die man ben√∂tigt um von A nach B zu gelangen. So repr√§sentiert eine gute Karte Ihr Unternehmen, Ihre Niederlassungen oder Ihren Messestandort eindeutig und zielgenau.

Speziell den Bereich der Stadtpl√§ne, Stadtdurchfahrts- und Regionenkarten decken wir √ľber unseren Mapserver ab. Karten der ganzen Welt stehen hier in 21 Zoomstufen und verschiedenen Stylings zum Download bereit. Anhand des Mapservers bieten wir unseren Kunden die M√∂glichkeit, intuitiv die jeweils ben√∂tigte Karte ausw√§hlen und editieren zu k√∂nnen.

Zugriff auf dieses Kartenmaterial haben Sie hier:

Zu mapz.com (externer Link)

Lediglich f√ľr den Bereich der L√§nder, Kontinent- und Weltkarten ziehen wir spezielle Substanzen zur Erstellung der Kartografien heran, welche wir nachfolgend etwas n√§her erl√§utern.

Europakarten bieten wir in verschiedenen Ausschnitten und Projektionen an. So liegen uns in erster Linie Karten in Mercator- und Kegelprojektion vor, welche jeweils als physische oder politische Karte ausgef√ľhrt werden k√∂nnen. Um auch bei den politischen Karten eine sch√∂nere Optik zu erreichen, k√∂nnen diese mit physischen Elementen (also z. B. Schummerungen f√ľr eine plastischere Wirkung von Gebirgen) kombiniert werden. Als Sprachversionen stehen eine deutsche, englische oder internationale Beschriftung zur Verf√ľgung. In den Kartentypen ist das Hauptstra√üennetz enthalten, so dass eine Grobplanung von Routen m√∂glich ist. Die Ma√üst√§be in 1:5,5 Mio., 1:10 Mio. oder 1:28 Mio. lassen Abbildungsformate von 2,50 x 2,00 m bis DIN A4 zu. Bei speziellen Anforderungen k√∂nnen auch Ausschnitte aus den Weltkarten in 1:40 oder 1:70 Mio. zum Einsatz kommen.

Die Weltkarten in 1:40 Mio. k√∂nnte man als die ‚ÄěSchmuckst√ľcke‚ÄĚ unserer Substanzen bezeichnen. Eine langj√§hrige Entwicklung des Kartenbildes f√ľhrt dazu, dass uns Kunden wie die Lufthansa, Air France/KLM, DHL oder Schenker das Vertrauen schenken. Dabei haben nicht nur unsere Diplom-Ingenieure der Kartografie vollen Einsatz gezeigt, sondern auch die Grafiker Ihre Spuren hinterlassen. Auch bei diesen Substanzen kann zwischen physischer oder politischer Version in Winkel- oder Mercatorprojektion gew√§hlt werden. Die Sprachversionen sind zumeist mit deutscher oder englischer Beschriftung angelegt. Ma√üst√§be von 1:40 Mio. √ľber 1:70 Mio. bis hin zu 1:100. Mio. bzw. 1:136 Mio. lassen eine Darstellung in Formaten von 3 x 2,50 m bis DIN A4 zu.